Mitgliederversammlung vom Förderverein


Bald findet eine außerordentliche Mitgliederversammlung unseres Fördervereins statt. Wir laden herzlich alle Freunde der Hanseschule dazu ein und würden uns über eine zahlreiche Beteiligung freuen. Eine Tagesordnung mit Satzungsänderungsanträgen wurde schriftlich ausgegeben.

 

Dienstag, den 29.05.2018

um 18 Uhr

im Lehrerarbeitsraum

(links ums Lehrerzimmer herum)

Verstärkung für die Hanseschulsanitäter


Am vergangenen Freitag, 23.02.2017 nahmen neun Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 an der Grundausbildung des Deutschen Roten Kreuzes in Attendorn für den Schulsanitätsdienst teil.

 

Samuel Fuhrmann, Yago Martinez Quintas, Philip Borschdorf, Raphael Maahs, Martin Kling, Angelina Rill, Elif Dural, Carlos Forné Lopes und Laura Dobrajc wurden einen Tag lang in verschiedenen Bereichen der Erstversorgung ausgebildet. Hierzu gehörten unter anderem das Anlegen von Verbänden, die stabile Seitenlage, das Erkennen von typischen Symptomen und die allgemeine Betreuung von Verletzten. Mit viel Engagement übten sie Situationen aus  praktischen und theoretischen Beispielen. Ein großer Dank gilt Frau Kuzawa vom Roten Kreuz, die die Schülerinnen und Schüler ausbildete.

 

Die Ausbildung geht allerdings noch über den Tag der Grundausbildung hinaus – so treffen sich die Schulsanis aller weiterführenden Attendorner Schulen regelmäßig einmal im Monat zu speziellen Themen rund um die erste Hilfe.

Die neun neuen Sanis werden in Zukunft unser Sani-Team bestehend aus Marcel Busenius, Maximilian Krömer, Betül Cösen, Olivia Schmitt und Florian Zeppenfeld bei ihren Aufgaben im Schulalltag unterstützen und so einen wichtigen Bereich unseres Schullebens betreuen.


„And the Award goes to…“:

Erste „Besten- Ehrung“ und Auszeichnung für soziales Engagement an der Hanseschule Attendorn


In diesem Schuljahr ehrt die Hanseschule Attendorn am 02.02.2018 (Tag der Zeugnisausgabe) zum ersten Mal offiziell und im kleinen feierlichen Rahmen sowohl die jeweils leistungsstärksten Schüler/Schülerinnen einer Klasse als auch die Schüler/Schülerinnen, welche sich durch besonderes soziales Engagement ausgezeichnet haben.

Die Schulleiterin, Fr. Schmidt-Wrobel, betont: „Jedes Kind im Blick zu haben heißt (nicht nur) leistungsschwächere Schüler/Schülerinnen zu fördern, sondern auch leistungsstärkere Schüler/Schülerinnen zu fordern und ganz einfach zu sagen: Wir sind stolz auf euch alle!“. Eines der besten Halbjahreszeugnisse konnte der Schüler Kilian Vogt (Jahrgang 10), mit einem Durschnitt von 1,6, vorweisen. Kilians Zukunftspläne – das Abitur am Rivius Gymnasium zu absolvieren- scheinen greifbar nah.

 

Die Auszeichnungen für soziales Engagement gingen u.a. an Marcel Busenius, der sich insbesondere als Medienscout und Sporthelfer mit viel Eigeninitiative engagiert. Marcel plant und organisiert mit großem Interesse die Ausbildung unserer potentiellen Schulsanitäter und hat sich so einen Namen an der Hanseschule gemacht. Außerdem wird die Schülerin Betül Cözen für ihren Einsatz geehrt. Betül ist nicht nur Patin für neue Schüler/Schülerinnen an der Hanseschule, vielmehr steht sie auch jüngeren Schülern/innen als Buddy mit Rat und Tat zur Seite und hat diverse Schulfeste durch organisatorische sowie unterhaltende Gesangsbeiträge bereichert.


Karriere NRW


Im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung möchten wir Sie über
das Portal www.karriere.nrw informieren.
Mit dem Portal hat das Land NRW erstmalig einen einheitlichen und
ressortübergreifenden Auftritt zur Personalgewinnung geschaffen. Das
Angebot teilt sich in vier Hauptkategorien auf:
· Ausbildung beim Land
· Studieren beim Land
· Karriere nach dem Studium
· Stellenmarkt.NRW

Ab auf die Bühne!

Die Sekundarschule der Stadt Attendorn lädt zum „Kleinkunstabend“


In diesem Herbst veranstaltete die Hanseschule Attendorn bereits zum dritten Mal ihren „Kleinkunstabend“. Ziel dieser Veranstaltung war es, den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, ihre Talente einem interessierten Publikum darzubieten, ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihre Kreativität zu fördern.

 

Bestandteil waren dabei verschiedene Tänze, sowie gesangliche, instrumentale und akrobatische Einlagen, die sowohl im Unterricht als auch in der Freizeit einstudiert und vorbereitet werden. Neben dem Bühnenprogramm war in der stimmungsvoll ausgeleuchteten Mensa eine Ausstellung, in der die Ergebnisse des Kunst- und Textilunterrichts vorgeführt wurden. Wie schon bei der zweiten Auflage des Kleinkunstabends, trug die Musikschule der Stadt Attendorn wieder mit einem musikalischen Leckerbissen zum Gelingen des Abends bei. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

 


Aktualisierte FAQ


Fragen und Antworten rund um die Hanseschule Attendorn.
Themen:
- Schulorganisation
- Lehrpläne und Abschlüsse
- Individuelle Förderung
- Sozial- und Arbeitsverhalten
- Elternmitwirkung
- Kooperationen

Download
FRAGEN und ANTWORTEN Stand 2017 mit Wass
Adobe Acrobat Dokument 652.7 KB

Wir sind online seit dem 03. Juli 2012.


Unsere Adresse


Hanseschule Attendorn

Wiesbadener Str. 2

57439 Attendorn

 

Telefon: 02722-6336820

Fax: 02722-6395882

 

Mail:

kontakt@hanseschule-attendorn.de

 

Unser Schulflyer


Unser Hanseschulflyer. Zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken.
Unser Hanseschulflyer. Zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken.

Unsere Termine



Suche

Es handelt sich hierbei um eine Funktion von Google. Daher haben wir keinen Einfluss auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der Ergebnisse.

Wir sind Schule der Zukunft


Teile unsere Schule: